Kulturreferat Galerie
 

Heidrun Weiler
Sprechstunde:
nach Vereinbarung
Heidrun(dot)weiler(at)oeh-mozarteum.at

 

Ausstellung: Katharina Spiß

Ausstellungstitel: Schrödingers Katze

Malerei

Vernissage: Dienstag 8. April, 19 Uhr

Ausstellungsdauer: 9. April- 9. Mai 2014

Galerie DAS ZIMMER

 

fragmente, versatzstücke und leichtigkeit

vorgefunden wird meistens etwas, selten nichts… viele mögliche Ausgangspunkte also… wohin sie führen? ist ungewiss…

auf jeden Fall aber ist alles was dann passiert Reaktion auf das, was schon da ist…

es bleibt spannend…

es ist soundso auch Aufgabe des Betrachters über Welle oder Teilchen zu entscheiden… der Betrachter hat es also gar nicht so einfach heutzutage, er schafft ja angeblich das Werk mit… 

die Wirklichkeit der Farbe ist eine ganz eigene, wie sie sich auf der Leinwand auf dem Blatt verhält, sie folgt ihren eigenen Gesetzen und in der Reduktion oder Konzentration auf den komplexen Farbraum, wird innerhalb des geschlossenen Systems der Farbe  wieder alles möglich und es ist alles offen, solange keine Grenzen gesetzt werden…  oder auch nicht..

auch Begriffe können Räume öffnen…

 

Katharina Spiß

Geb. 7.11.1988

in Zams

 

Studentin an der Universität Mozarteum Salzburg

Bildnerische Erziehung (Malerei) /Werkerziehung

seit 2008

 

Lebenslauf/Eckdaten

 

1995-1999      Volksschule in Zams  

1999-2003      Katharina Lins Schulen in Zams

2003-2007      Bundesrealgymnasium in Landeck

                        18.06.2007      Matura

2007-2008      Auslandsjahr in Schottland, Arbeit in Cafés und als Aupair

                        29.07.2008      CAE English Exam

seit 2008         Studentin an der Universität Mozarteum Salzburg,

                        Bildnerische Erziehung (in der Malereiklasse)/Werkerziehung

 

 

zahlreiche Ausstellungen und Austellungsbeteiligungen